Drohnen zur Begutachtung von Schäden. Man kennt sie aus Berichterstattungen in den täglichen Medien. Die Rede ist von Drohnen. Dass jedoch ein Dachdeckermeister eine Drohne über die Dacheindeckungen in luftiger Höhe steuert, ist in unserer Gegend nicht allzu bekannt. Auch deshalb nicht, weil Dachdeckermeister Armin Prell aus Bayreuth mit seinem Dachdeckerbetrieb und Team wohl zurzeit noch der Einzige ist, der ein solches Fluggerät zur Analyse von Dächern einsetzt.

Die Drohne transportiert und steuert eine Film- und Fotokamera, die hochauflösende Fotos und Filme erzeugen kann. Aber was wie Spielzeug aussieht, erspart dem Dachdeckermeister so manchen Gang auf das Dach, was wegen der Wettereinflüsse manchmal unmittelbar gar nicht möglich wäre.



Kirchturmbedachungen, nasse Schiefer & Ziegeldächer, Flachdächer etc. kann Dachdeckermeister Armin Prell auf diese Weise detailliert betrachten und deren Schadhaftigkeit analysieren, ohne sie besteigen zu müssen.Im Gegensatz zu gut zugänglichen oder von außen gut einsehbaren Bereichen eines Gebäudes ist das Dach, insbesondere bei aufwendiger Dachgeometrie, deutlich schlechter zu beurteilen.Das Einsehen von Dachrinnen oder Anschlussbereichen ist selbst dann nicht immer möglich. Es fehlt einfach die Perspektive von oben. Die zentimetergenaue Steuerung des Quadrocopters in Höhe und Flugrichtung ist beeindruckend, die Steuergenauigkeit verblüffend.Die gängige Praxis in solchen Fällen war bisher die direkte Begehung des Daches unter Anseilschutz oder der Einsatz einer Hubarbeitsbühne. Bei all dem fallen aber nicht unerhebliche Lohn- und Gerätekosten an.



Drohnen Aufnahme
Die Beurteilung eines Gebäudes wird heute aus vielfältigsten Gründen erforderlich; im Rahmen eines Gutachtens bei Schadensfällen, für die Gebäudeenergieberatung, Angebotserstellung, Auftragsvorbereitung, effiziente Planung von Reparaturen, Wartungen und Dachinspektionen“ so die Aussage von DDM Armin Prell. Für Prell ist der Quadrocopter in seiner täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken und mittlerweile fester Bestandteilt bei der Planung und Ausführung der Kundenobjekte.

Wir führen alle Reparaturarbeiten rund ums Dach aus. Die äußeren Witterungsverhältnisse und der Materialverschleiß können an allen Dachformen Schäden verursachen, die eine Reparatur zwingend erforderlich machen. Dies ist nicht nur aus kosmetischen, sondern meistens auch aus versicherungstechnischen Gründen erforderlich. Mit rechtzeitigen Reparaturen lassen sich größere Folgeschäden am Dach und der Bausubstanz vermeiden.



Als Dachdeckermeisterbetrieb bieten wir Dachwartungsverträge für unsere Privatkunden sowie Hausverwaltungen und Gemeinden rund um Bayreuth an.
Der Vorteil eines Dachwartungsvertrages ist nicht nur Ihre persönliche Sicherheit und der Werterhalt Ihres Daches/Gebäudes, sondern kann auch versicherungstechnisch ein wichtiger Punkt sein. Wie Ihnen sicher bekannt ist, sind Sie als Gebäudeeigentümer oder Betreiber versicherungstechnisch verpflichtet, Ihr Gebäude stets auf Sicherheit zu überprüfen.

Ein Dachwartungsvertrag wird von uns ein bis zweimal im Jahr durchgeführt.

Gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen